Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Was ist die Uterine Adenomyose? Risiken, Symptome und Behandlung
0
Menü

Dra. Ana Maria Villaquirán Villalba

Dra. Ana Maria Villaquirán Villalba
Gynäkologin
Zulassungsnummer: 303007571

Akademische Laufbahn

  • Master in Humanreproduktion. Universität Valencia - IVI
  • Spezialisiert auf Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Bachelor in Medizin und Chirurgie. Universität Universidad del Valle (Kolumbien)

Lebenslauf und Erfahrung

  • Leitende Ärztin in der Fertilitätsklinik Tahe Fertilidad (aktuell)
  • Leiterin des Kinderwunschzentrums PROFAMILIA in Bogotá, Kolumbien (2005-2008)

Auszeichnungen und Preise

  • 2003-2005 Colfuturo fellowship (Kolumbien).
  • 2002-2003 Leitende Ärztin in der Gynäkologie im Universitätskrankenhaus Hospital Universitario del Valle (Kolumbien)
  • 2001-2002 Javier- Gutiérrez-Preis im Bereich für Gynäkologie und Geburtshilfe 2. Platz.
  • 2000-2001 Javier- Gutiérrez-Preis im Bereich für Gynäkologie und Geburtshilfe 1. Platz.
  • 1999-2000 Javier- Gutiérrez-Preis im Bereich für Gynäkologie und Geburtshilfe 1. Platz .
  • 1994-1995 Beste interne Ärztin im Krankenhaus Hospital Universitario del Valle (Kolumbien).

Wissenschaftliche Tätigkeiten

Dr. Villaquirán hat auf nationalen und internationalen Kongressen Vorträge gehalten und Buchkapitel zum Thema menschliche Reproduktion veröffentlicht.

Sie unterrichtet seit 2 Jahren in ihrem eigenen Masterstudiengang in Humanreproduktion des Lehrstuhls für assistierte Reproduktion an der Universität Murcia.

Letzte Artikel und Mitwirkungen

Letzte Fragen auf die geantwortet wurden

Letzte Aktualisierung: 01/08/2018
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.