Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Vitrifizierung frischer Embryone
9
Menü

Vitrifizierung frischer Embryone

Laut dem jüngsten Bericht der Spanischen Gesellschaft für Fertilität (SEF) im Jahr 2015 sind die Schwangerschaftsraten beim Transfer von gefrorenen Embryonen denen beim Frischetransfer sehr ähnlich.

Die Erfolgsrate für den 3. Tag des frischen Embryotransfers beträgt 36,4% und für den 3. Tag des tiefgekühlten Embryotransfers hingegen 35,8%.

Für den Blastozystentransfer beträgt die Schwangerschaftsrate für den frischen Blastozystentransfer 46,9%, für den eingefrorenen Blastozystentransfer 41,5%.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 9).
durch (embryologe), (leitende embryologin), (gynäkologe), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 17/05/2019
Keine Kommentare
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.