Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Bis wann kann man Mutter werden?

durch Zaira Salvador.
Letzte Aktualisierung: 23/11/2017

Das hängt von jeder Frau und ihrer Eizellenreserve ab. Eine Frau kann auf natürlichem Wege bis zum Zeitpunkt der Menopause Mutter werden. Jedoch wird die Fortpflanzungsfähigkeit, je näher man sich diesem Lebensabschnitt bewegt, deutlich geringer.

Auf jedem Fall kann allgemein gesagt werden dass ab dem 35. Lebensjahr die weibliche Fertilität schrittweise und ab dem 40. Lebensjahr deutlich abnimmt.

6.4. Wie weiss man, ob eine Frau unfruchtbar ist?
Um den Fruchtbarkeitsstatus einer Frau zu kennen, gibt es eine Reihe von medizinischen Tests, die helfen, die Eizellenreserve einer Frau zu messen und ihre Fortpflanzungsfähigkeit zu untersuchen.

Dazu gehören die Zytologie, die körperliche Untersuchung des weiblichen Fortpflanzungssystems, die Hormonanalysen wie FSH oder AMH, etc.

Für Sie empfohlen: Was verursacht weibliche Sterilität? Symptome und Behandlungen.

 Zaira Salvador
Zaira Salvador
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.