Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Ist Rauchen ein Ausschlusskriterium wenn ich Eizellspenderin werden möchte?

durch Marta Barranquero Gómez.
Letzte Aktualisierung: 02/05/2019

Rauchen ist kein wesentlicher Faktor, um eine mögliche Spenderkandidatin auszuschließen. Es ist jedoch zu beachten, dass Rauchen eine schädliche Gewohnheit ist, die sowohl die eigene Gesundheit der Eizellspenderin als auch die ihrer Nachkommen beeinträchtigt. Aus diesem Grund kann eine Kandidatin für eine Eizellspende abgelehnt werden.

Für Sie empfohlen: Was sind die Voraussetzungen zum Eizellen spenden in Spanien?.

 Marta Barranquero Gómez
Marta Barranquero Gómez
Embryologin
Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV) und spezialisiert auf Assistierte Reproduktion an der Universität Alcalá de Henares (UAH) in Zusammenarbeit mit Ginefiv und in klinischer Genetik an der Universität Alcalá de Henares (UAH).
Embryologin. Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV) und spezialisiert auf Assistierte Reproduktion an der Universität Alcalá de Henares (UAH) in Zusammenarbeit mit Ginefiv und in klinischer Genetik an der Universität Alcalá de Henares (UAH).
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.