Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Kann eine Teratozoospermie Fehlgeburten auslösen?

durch Zaira Salvador.
Letzte Aktualisierung: 09/08/2018

Im Prinzip verursacht die schlechte Morphologie der Spermien keine Aborte, wenn die Eizelle befruchtet ist und der Embryo in der Lage war, sich einzunisten. Anders wäre es, wenn die Spermien neben einer schlechten Morphologie auch genetische Veränderungen aufweisen würden, die durchaus einen Abort verursachen.

Für Sie empfohlen: Was ist Teratozoospermie? Ursachen, Arten und Behandlung.

 Zaira Salvador
Zaira Salvador
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.