Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Kann ich aufgrund meines Alters Fruchtbarkeitsprobleme haben, oder betrifft das nur Frauen?

durch Patricia Recuerda Tomás.
Letzte Aktualisierung: 21/08/2018

Obwohl bei Männern die Produktion von Keimzellen nie eingestellt wird, haben zahlreiche Studien gezeigt, dass es eine Abnahme der Spermienqualität gibt, die direkt mit dem Alter des Mannes zusammenhängt, obwohl sie nicht so drastisch ist wie bei Frauen der Fall.

Im Alter von 40 bis 70 Jahren nimmt die Testosteronproduktion langsam ab, die sich schließlich auf die Qualität der Spermien auswirkt, was zur Abnahme des Volumens, der Mobilität und der Morphologie der Spermien, zusammen mit einer Schädigung der Spermien-DNA führt.

Für Sie empfohlen: Fruchtbarkeitsuntersuchungen für Männer: Welche gibt es?.

 Patricia Recuerda Tomás
Patricia Recuerda Tomás
Embryologin
Abschluss in Biologie an der Universität Alcalá de Henares. Master-Abschluss in Theoretische Grundlagen und Laborverfahren der assistierten Reproduktion an der Universität Valencia. Umfangreiche Erfahrung in mehreren Labors für assistierte Reproduktion.
Zulassungsnummer: 19882M
Embryologin. Abschluss in Biologie an der Universität Alcalá de Henares. Master-Abschluss in Theoretische Grundlagen und Laborverfahren der assistierten Reproduktion an der Universität Valencia. Umfangreiche Erfahrung in mehreren Labors für assistierte Reproduktion. Zulassungsnummer: 19882M.
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.