Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Können alle Frauen ab 18 Eizellen spenden?

durch Dr. Estefanía Rodríguez Ferradas.
Letzte Aktualisierung: 30/04/2020

Jede Frau über 18 Jahre, die an einer Eizellspende interessiert ist, kann sich an eine Reproduktionsklinik wenden, um mit dem Auswahlverfahren zu beginnen. Dieser Prozess ist sehr anspruchsvoll, und am Ende werden nur Frauen, die ihn erfolgreich abschließen, in der Lage sein zu spenden.

Der Prozess der Eizellspende beginnt mit einem gynäkologischen Gespräch mit einer Untersuchung der medizinischen Vorgeschichte und des familiären Hintergrunds. Es wird eine vollständige gynäkologische Untersuchung durchgeführt, einschließlich einer Beurteilung der Ovarialreserve. Der nächste Schritt ist ein psychologisches Gespräch und ein Bluttest mit einer Studie über Hormone, Infektionskrankheiten und genetische Krankheiten.

Wenn alle diese Phasen durchlaufen sind und zufriedenstellende Ergebnisse erzielt werden, kann die Spenderkandidatin die erste Eizellspende vornehmen.

Dieser Auswahlprozess ist für die Sicherheit der Patientinnen notwendig, die in Fertilitätszentren kommen, um sich einer Eizellenspende oder IVF-Behandlung mit Spendereizellen zu unterziehen.

Für Sie empfohlen: Wie kann ich meine Eizellen spenden? Eizellspende Schritt für Schritt.

Dr. Estefanía  Rodríguez Ferradas
Dr. Estefanía Rodríguez Ferradas
Gynäkologin
Dr. Estefanía Rodríguez Ferradas hat einen Abschluss in Medizin von der Universität Navarra und einen Doktortitel von der Universität des Baskenlandes. Sie ist auch Expertin für Fortpflanzung und medizinische Genetik.
Zulassungsnummer: 202007777
Gynäkologin. Dr. Estefanía Rodríguez Ferradas hat einen Abschluss in Medizin von der Universität Navarra und einen Doktortitel von der Universität des Baskenlandes. Sie ist auch Expertin für Fortpflanzung und medizinische Genetik. Zulassungsnummer: 202007777.
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.