Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Was ist Salpingitis isthmica nodosa?

durch Zaira Salvador.
Letzte Aktualisierung: 30/01/2019

Salpingitis isthmica nodosa ist eine knötchenförmige Verdickung des isthmischen Teils der Eileiter, kann aber auch den gesamten Eileiter betreffen.

Es ist ein progressiver und irreversibler Prozess, der Unfruchtbarkeit und ein erhöhtes Risiko einer extrauterinen Schwangerschaft verursacht.

Die genaue Ursache dieser Veränderung ist unbekannt, obwohl sie höchstwahrscheinlich entzündlichen Ursprungs ist.

Für Sie empfohlen: Was ist Salpingitis? Ursachen, Symptome und Behandlung.

 Zaira Salvador
Zaira Salvador
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.