Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Welche Botschaft möchten Sie an Patienten senden, die sich bereits in Behandlung befinden?

durch Dr. Pascual Sánchez Martín.
Letzte Aktualisierung: 17/03/2020

Jahr für Jahr werden wir mit Patienten konfrontiert, die in unsere Praxis kommen und sich während ihrer Behandlung mit der Grippe anstecken. Das Coronavirus ist eine Krankheit, die sehr ähnliche Merkmale wie die saisonale Grippe aufweist.

Zunächst einmal müssen wir zwischen den Empfehlungen an die allgemeine Bevölkerung und Einzelfällen unterscheiden.
Die allgemeine Bevölkerung sieht daher nicht die Notwendigkeit, die Kinderwunschbehandlung nicht fortzusetzen, bis sie abgeschlossen ist.

In den besonderen Fällen bestimmter Patienten wird es jedoch notwendig sein, ihre Eigenschaften, ihre Bedürfnisse, ihr Umfeld, ihre Lebensumstände und die Art und Weise, wie wir an sie herangehen, zu untersuchen.

Wenn sich der Patient in Behandlung befindet, lautet die Empfehlung von Ginemed und den Wissenschaftlichen Vereinigungen, dass der Patient seine Behandlung abschließen sollte.

Wenn der Patient noch nicht mit der Behandlung begonnen hat, lautet die Empfehlung der wissenschaftlichen Vereinigungen, die Behandlung zu verschieben. Es ist jedoch Sache des Arztes, jeden einzelnen Fall des Patienten zu untersuchen und zu sehen, ob die Verschiebung negative Auswirkungen auf den Patienten haben kann.

Für Sie empfohlen: Coronavirus und die Auswirkungen auf die Schwangerschaft.

Dr. Pascual Sánchez Martín
Dr. Pascual Sánchez Martín
Gynäkologe
Dr. Pascual Sánchez Martín hat einen Abschluss in Medizin der Universität von Salamanca und ist auf Geburtshilfe und Gynäkologie an der Universitätsklinik Virgen del Rocío spezialisiert.
Zulassungsnummer: 414110807
Gynäkologe. Dr. Pascual Sánchez Martín hat einen Abschluss in Medizin der Universität von Salamanca und ist auf Geburtshilfe und Gynäkologie an der Universitätsklinik Virgen del Rocío spezialisiert. Zulassungsnummer: 414110807.
Wir verwenden unsere eigenen Sitzungs- und Sicherheits-Cookies. Wir verwenden keine Cookies, die uns persönliche Daten, Surfgewohnheiten oder Benutzerprofile liefern. Cookie-Richtlinie anzeigen.