Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Welche Fruchtbarkeitsbehandlung ist die richtige für Zwillinge?

durch Zaira Salvador.
Letzte Aktualisierung: 22/08/2018

Die Tatsache, dass die Wahrscheinlichkeit einer Zwillingsschwangerschaft nach der Fruchtbarkeitsbehandlung steigt, ist auf den Transfer von zwei statt eines Embryos zurückzuführen. Dies geschieht bei der konventionellen In-vitro-Fertilisation oder ICSI, wenn nach der Stimulation mehr Embryonen gewonnen werden.

Für Sie empfohlen: Methoden der assistierten Reproduktion: Unterschiede und Komplexität.

 Zaira Salvador
Zaira Salvador
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.