Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Welche Verhütungsmittel verhindern den Eisprung?

durch Zaira Salvador.
Letzte Aktualisierung: 12/02/2019

Verhütungsmethoden, die auf der Hemmung des Eisprungs zur Verhinderung einer Schwangerschaft basieren, sind solche, die aus Hormonen bestehen, wie z.B. die Antibabypille.

Die in Verhütungsmitteln enthaltenen Hormone sind Östrogen und Progesteron, die auf der Ebene der Hypophyse wirken und die Sekretion von Gonadotropinen (FSH und LH) verhindern, so dass kein Follikel entsteht und keine Eizelle ausgeschieden wird.

Für Sie empfohlen: Was ist Anovulation? Ursachen, Symptome und Behandlung.

 Zaira Salvador
Zaira Salvador
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.