Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Wie wird eine PID in Deutschland genehmigt?
11
Menü

Wie wird eine PID in Deutschland genehmigt?

    • <span  class="bbp-author-name">BLIZZARD</span>
      BLIZZARD

      Hi Hi,

      weiß jemand von euch, wie man eine PID in DE genehmigt bekommt? Was kostet eine PID und welche Klinik bietet sowas an?
      Wäre sowas auch im Ausland möglich, wenn es dort drüben günstiger angeboten wird?

      10/06/2019 um 5:27 pm
      Antworten
    • Du beziehst dich auf eine Präimplantationsdiagnostik oder?Das ist in Deutschland sehr strikt geregelt.

      Als erstes reichst du einen Antrag bei der Ethikkommission ein. Das allein sind schon Kosten um die 2000€. Dabei läufst du auch Gefahr, dieses Geld in den Sand zu setzen, sollte er abgelehnt werden. Dazu kommen die Kosten der PID selbst, die aber davon abhängen WIEVIELE Embryonen untersucht werden.

      Warum willst du denn überhaupt eine PID machen lassen?

      10/06/2019 um 5:30 pm
      Antworten
    • Hallo
      mein Mann und ich sind beide Träger einer Erbkrankheit. Haben wir die Möglichkeit einer PID?
      Bitte um Antwort

      12/06/2019 um 3:17 pm
      Antworten
    • Norah das entscheidet eine Ethikkomission das kann dir hier keiner beantworten, das ist eine Einzelfallprüfung
      Mein Mann und ich sind auch Träger und mussten einen Antrag einreichen, der richtig teuer war. Zum Glück hat das die zuständige Kommission uns genehmigt. Da ist auch für jedes Bundesland eine andere zuständig musst du wissen!

      19/06/2019 um 11:19 am
      Antworten
Sie könnte auch interessieren
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.