Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Hydrozelektomie um Hydrozele zu beseitigen
0
Menü

Hydrozelektomie um Hydrozele zu beseitigen

Der chirurgische Eingriff zur Beseitigung der Hydrozele wird als Hydrozelektomie bezeichnet. Das Verfahren besteht aus den folgenden Schritten:

  1. Sedierung des Patienten in Vollnarkose oder Epiduralanästhesie
  2. Der Chirurg macht einen Schnitt im Hodensack von ca. 3-4 cm
  3. Es wird versucht, die Hydrozele in der Vaginaltunika zu lokalisieren
  4. Absaugung der angesammelten Flüssigkeit, bis der Sack an Größe verliert, der auch extrahiert wird
  5. Der gemachte Schnitt wird genäht

Diese Operation ist sehr einfach, sie dauert nur 20-60 Minuten. Der Patient muss dann einige Stunden beobacht werden, bevor er nach Hause gehen kann.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 5).
durch (gynäkologin), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 16/07/2019
Kommentare
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.