Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Hodenhochstand und Fruchtbarkeit
14
Menü

Hodenhochstand und Fruchtbarkeit

Diese Anomalie kann zu einer verminderten Fruchtbarkeit oder einem Totalverlust führen, wenn es sich um bilateralen Kryptorchismus handelt. Da die Hoden nicht absteigen und in der Bauchhöhle oder im Leistenkanal verbleiben, ist die Temperatur, bei der sie sich aufhalten, höher als für die korrekte Entwicklung der Spermatogenese, die Produktion von Spermien, notwendig. Dies kann zum Tod der Keimzellen und damit zu einem Ejakulat ohne Spermien oder mit veränderter Konzentration führen. Im Allgemeinen würde eine frühzeitige Operation das Fruchtbarkeitsproblem lösen, da die Hoden, sobald sie sich im Hodensack einlagern und auf der richtigen Temperatur bleiben, ihre Funktion wieder aufnehmen. Es ist auch bekannt, dass eine frühzeitige Operation das Risiko von Hodentumoren reduzieren kann, insbesondere bei Kryptorchidiern, bei denen die Lage der Hoden intraabdominal ist.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 8).
durch (gynäkologin), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 20/05/2019
Kommentare
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.