Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Insulinresistenz und Schwangerschaftsdiabetes
0
Menü

Insulinresistenz und Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes ist eine Erkrankung, die während der Schwangerschaft durch die Anhäufung von Blutzucker auftritt. Im Gegensatz zu anderen Diabetesarten wird Schwangerschaftsdiabetes nicht durch einen Insulinmangel verursacht, sondern durch die Blockade seiner Funktion, die durch die in der Schwangerschaft erzeugten Hormone verursacht wird. Das ist die so genannte Insulinresistenz.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 9).
durch (gynäkologe), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 02/09/2019
Keine Kommentare
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.