Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Was ist Uterus septus?
11
Menü

Was ist Uterus septus?

Der Uterus septus ist eine häufige Gebärmuttermissbildung in der weiblichen Bevölkerung, die durch einen Fehler in der Resorption der Scheidewand, die die Müllergänge trennte, verursacht wird. Diese Uterusanomalie hat eine Prävalenz von etwa 55% und ist mit wiederholten Aborten verbunden.

Obwohl der Uterus septus eine Schwangerschaft erschwert, kann diese Gebärmutterfehlbildung durch eine Hysteroskopie korrigiert werden. Darüber hinaus bietet dieser gynäkologische Eingriff hohe Erfolgsgarantien und würde daher die Schwangerschaftsrate erhöhen und die Fehlgeburtenrate bei Frauen senken.

Normalerweise weisen die meisten Frauen mit einem Uterus septus keine Symptome auf, d.h. sie sind in der Regel asymptomatisch. Manchmal können jedoch Dysmenorrhoe, einseitiger Eileiterverschluss und Endometriose auftreten.