Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Vorgang in einer Devitrifizierung
7
Menü

Vorgang in einer Devitrifizierung

Für die Devitrifikation der Eier ist es notwendig, ein Protokoll einzuhalten, damit die Integrität und das Überleben der Eier nicht beeinträchtigt werden.

Zuerst wird das Cryotop aus dem Flüssigstickstofftank entfernt, der Deckel entfernt und direkt in ein Kulturmedium bei 37°C gelegt. Hier müssen die Eier 1 Minute bleiben, bis sie vom Cryotop gelöst sind.

Die Eizellen müssen dann durch verschiedene Nährböden mit einer abnehmenden Konzentration an Kryoschutzmitteln geleitet werden, damit sie diese Substanzen eliminieren und richtig wieder mit Flüssigkeit versorgt werden können.

Schließlich ist es notwendig, unter dem Mikroskop zu überprüfen, ob die Eier lebendig sind und problemlos befruchtet werden können.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 22).
durch (embryologin), (embryologin), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 16/05/2019
Kommentare
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.